Neukunden

 

Wir unterstützen gerne. Die Kirchheim-Heimstettener Tafel bietet Hilfe für sozial schwache Mitbürger mit Wohnsitz in Kirchheim, Feldkirchen und Aschheim.

 

Lebensmittel werden abgegeben an:

 

  • Empfänger von Bezügen gem. SGB II und XII (Hartz IV), Aufstocker, Sozialhilfe, Grundsicherung, Mindestrente)
  • Alleinerziehende bzw. Familien mit geringem Einkommen
  • Asylbewerber

 

Ausweise, die zum Einkauf bei uns berechtigen, werden in den Rathäusern Kirchheim, Aschheim und Feldkirchen - jeweils im Sozial-Amt - ausgestellt.

Wir bedanken uns bei allen unseren Helfern, Lieferfirmen und allen die uns bei unserem Engagement unterstützen. Nur so ist unsere Arbeit möglich.

Tafel

Kirchheim-Heimstetten e.V.

Jugendzentrum Kirchheim

Hauptstr. 30a

85551 Kirchheim

E-Mail:

info@tafel-kirchheim-heimstetten.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tafel-Kirchheim-Heimstetten