Jahres-Abschluss 2015

2015 war ein weiteres erfolgreiches Jahr. Wir konnten an 52 Wochen eine Lebensmittel-Ausgabe durchführen.

 

Über 50 Familien aus Kirchheim, Aschheim und Feldkirchen haben sich regelmäßig bei uns im Tafel-Cafe getroffen und im Laden mit Lebensmitteln versorgt.

 

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir den zahlreichen Asylbewerbern in den drei Gemeinden ebenfalls mit großzügigen Lebensmittel-Paketen helfen konnten, ohne die Versorgung unserer "Stammkundschaft" einzuschränken.

 

Dankbar sind wir allen, die uns in vielfältiger Weise geholfen haben:

- 30 Geschäfte mit regelmäßigen Lebensmittelspenden

- einige Geschäfte mit gelegentichen Lebensmittelspenden

- zahlreiche Bürger und Firmen mit Geldspenden

- Helfer bei den Sonderaktionen (z.B. in den REWE-Märkten)

- und letztlich und ganz besonders allen Helfern, die jede Woche im Laden, 

  im Cafe, als Fahrer, bei den Paket-Diensten, als Senioren-Helfer

  oder bei den Aufgaben im Hintergrund im Einsatz waren.

 

So sind wir ein großes, erfahrenes und eingespieltes Team. Das lässt uns optimistisch in das Jahr 2016 blicken. Auch in diesem Jahr werden wir

unsere Arbeit erfolgreich fortführen - und wir werden zwei Jubiläen feiern:

 

- am 25.Mai.2016   die   500. Lebensmittel-Ausgabe

 

- am 18.Okt.2016   das   10-jährige Bestehen

 

 

24.Dez. - frohe Weihnachten

Wir wünschen allen unseren Kunden, Helfern und Unterstützern ein recht frohes Weihnachtsfest.

Auch in diesem Jahre können wir den Tafel-Betrieb auch während der festlichen Wochen zum Jahreswechsel aufrecht erhalten. Durch die Vorverlegung der Lebensmittelausgabe auf den Dienstag der Weihnachts- bzw. der Sylvester-Woche leisten wir einen Beitrag dazu, dass unseren Kunden der Kühlschrank zu den Feiertagen nicht leer wird.

 

 

 

17.Dez - unser Adventsfensterl

Am 17.Dez.15 haben wir unser Adventsfensterl geöffnet. Damit nehmen wir erstmalig an der Aktion "Adventskalender zum Spazierengehen" des Schulförderverein in Kirchheim teil. Die Öffnung erfolgte im Rahmen der Lebensmittel-Ausgabe. Einige interessierte Bürger/innen haben an der Veranstaltung teilgenommen und sie waren angenehm überrascht von der fröhlichen und herzlichen Atmospähre.

 

 

Wir bei der Sozial-Messe Kirchheim

Bei der Sozial-Messe der Gemeinde Kirchheim am 26.Nov.15 waren wir mit einem repräsentativen Stand vertreten und wir konnten uns über zahlreiche Besucher sowie einige prominente Gäste freuen. z.B. schaute Herr Dr. Winfried Leisgang von der Caritas München vorbei. Er betreut die Tafel-Einrichtungen der Caritas im Landkreis München.

Gunnar Wende Sponsor der Tafel

Gunnar Wende von der gleichnamigen Agentur der LVM Versicherung in Kirchheim hat uns schon vielfach gut beraten. Jetzt ist er auch ein Fördermitglied geworden. Mit einer regelmäßigen Geldzuwendung wird er unsere Arbeit in den kommenden Jahren unterstützen. Als Dank-Geschenk erhielt er dafür unsere Sponsor-Plakette.

 

 

REWE Spenden-Aktion

Unter dem Motto "Gemeinsam Teller füllen" haben auch dieses Jahr die Kunden der REWE-Märkte wieder großzügig gespendet. Sie kauften eine gefüllte Einkaufstüte im Wert von € 5,- und stellten sie für Bedürftige am Ort zur Verfügung.

 

Wir bedanken uns bei den REWE-Märkten und allen Kunden in Aschheim und Feldkirchen für Ihre Unterstützung dieser Aktion. Sie haben damit Bedürftigen in unserem Umfeld geholfen - egal aus welchem Herkunftsland und ohne Berücksichtigung einer Religion.

 

 

Wie helfen wir den Asyl-Bewerbern ?

Aktuell überstürzen sich die Meldungen über die Zahl der eintreffenden Asylbewerber. In Zusammenarbeit mit den Asyl-Helfergruppen Kirchheim, Aschheim und Feldkirchen bemühen wir uns darum, einen Beitrag zur Willkommenskultur zu leisten - ohne auf der anderen Seite die Versorgung unserer angestammten Kunden einzuschränken.

Erfreulicher Weise ist das bisher recht gut gelungen.

 

Angesichts der in den letzten Tagen explosionsartig gestiegenen Zahl von Neuankömmlingen sind wir aber froh, dass jetzt zunehmend Catering-Firmen eingeschaltet sind. Diese kümmern sich um die großen AB-Gruppen in den Unterkünften Heimstetten-Silva-Schule (50) und Dornach-Einsteinring (800 und mehr). Somit können wir uns auf die bisherigen vergleichsweise kleineren Gruppen konzentrieren.

 

Dabei halten wir uns weiterhin an unseren Grundsatz, solche Lebensmittel einzusammeln, die sonst vernichtet würden, und diese an Bedürftige zu verteilen.

Große Spenden-Initiative in Aschheim

Kauf-eins-mehr am 18.Jul.15

Unser besonderer Dank gilt der Nachbarschaftshilfe und dem Asylhelferkreis in Feldkirchen, die uns bei dieser Aktion unterstützt haben.

Spenden-Aktion im BONUS-Markt

Hilfe für Bedürftige aus aller Welt

Kunden der St.Andreas-Apothke spenden

Spendenübergabe im REWE-Lager Eitting

Bundestafel-Treffen-Augsburg

Getränke Haußmann Feldkirchen

Kooperation mit Münchner Tafel

Feste Feiern - Reste Spenden

Mitglieder wählen Vorstand

Aufsteigen und losradeln

Kuchengenuss & Backkultur

Basteleien für den guten Zweck

Brot, Brezen und mehr

Ein neuer Lieferant für unsere Tafel! Mit Brot, Brezen, Semmeln und vielem mehr beliefert uns Samu`s Backlounge aus Aschheim. Ohne die Unterstützung unserer Lieferanten wäre unsere Arbeit gar nicht möglich. Vielen, vielen Dank!

Tafel international

Informationen für unsere Kunden. Unseren Tafelflyer gibt es jetzt in acht verschiedenen Sprachen - seit neuestem auf Französisch! Weitere Sprachen sind in Vorbereitung. Wer einen Übersetzungsdienst für eine Sprache anbieten kann, die hier noch nicht aufgeführt ist, kann sich gerne bei uns melden.

Spende statt Geschenke

Wir bedanken uns bei allen unseren Helfern, Lieferfirmen und allen die uns bei unserem Engagement unterstützen. Nur so ist unsere Arbeit möglich.

Tafel

Kirchheim-Heimstetten e.V.

Jugendzentrum Kirchheim

Hauptstr. 30a

85551 Kirchheim

E-Mail:

info@tafel-kirchheim-heimstetten.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tafel-Kirchheim-Heimstetten